Anschrift

Steinstraße 12

79312 Emmendingen

Tel.: (0 76 41) 88 40

Fax: (0 76 41) 9 33 42 74

Anfahrt

zur Anfahrtsskizze

Qualifikation und Beruflicher Werdegang

Dr. med. Martin Lickert

geb. in Freiburg i. Brsg.,

verheiratet, 4 Kinder

  
Facharztanerkennungen
Nov. 1997       Anerkennung zum Facharzt für Chirurgie bei der Bezirksärztekammer Südbaden
Aug. 2002Anerkennung zum Facharzt für Haut- u. Geschlechtskrankheiten bei der Bezirksärztekammer in Südbaden
Sept. 2004Facharztanerkennung für Allgemeinmedizin bei der Bezirksärztekammer Südbaden

Zusatzbezeichnungen
Okt.  1998Anerkennung der Zusatzbezeichnung Sportmedizin durch die Ärztekammer Südbaden
Jan.  1999Anerkennung der Zusatzbezeichnung Chirotherapie durch die Ärztekammer Südbaden
Juni  2000Anerkennung der Zusatzbezeichnung Phlebologie durch die Ärztekammer Südbaden
Jan.  2004Anerkennung der Zusatzbezeichnung Allergologie durch die Ärztekammer Südbaden
Jan.  2009Anerkennung der Zusatzbezeichnung Proktologie durch die Ärztekammer Südbaden

Zusatzqualifikationen
Jan.  1993Anerkennung Fachkundenachweis Rettungsdienst durch die Ärztekammer Südbaden
Juli   1994Anerkennung Fachkundenachweis Strahlenschutz durch die Ärztekammer Südbaden
Juli   1995Anerkennung als Praktischer Arzt durch die Bezirksärztekammer Südbaden
April  2003Qualifikation zum Laserschutzbeauftragten nach § 6 Unfallverhütungsvorschrift
Dez.  2003Erwerb der Voraussetzungen zur KV- Zulassung Psychosomatische Grundversorgung

Schulausbildung, Studium und Promotion
Schulausbildung mit Abschluss Allgemeine Hochschulreife in Freiburg
Medizinstudium und Dissertation an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg

Beruflicher Werdegang
1989 -1990Arzt im Praktikum in der chirurgischen Abteilung des Ev. Krankenhauses in 5000 Köln-Lindenthal bei Prof. Engel
1990 -1991Grundwehrdienst als Stabsarzt bei der Bundeswehr in 2720 Rotenburg/Wümme
1991 -1992Orthopädischer Praxisassistenzarzt in der Orthopädiearztpraxis bei Dr. Schepers in 5000 Köln-Nippes
1993 -1995Assistenzarzt in der chirurgischen Abteilung des Rosmann-Krankenhauses in 79206 Breisach am Rhein bei Dr. Herdter
1996 -1998Assistenzarzt in der chirurgischen Abteilung des Loretto-Krankenhauses in 79100 Freiburg bei Prof. Kersting
1998 -Assistenzarzt an der Universitäts-Hautklinik Freiburg bei Prof. Schöpf
2003 -2005Oberarzt an der Universitäts-Hautklinik Freiburg bei Prof. Bruckner-Tuderman mit Schwerpunkt operative Dermatologie